Drugcom: Archiv

Kopfbereich mit Suchfeld

Sprung zum Menü „Die Drogen“

Sprung zum Aktionsbereich

Sprung zum Inhaltsbereich

Sprung zur Fusszeile

Sprung zum Aktionsbereich

Sprung zum Inhaltsbereich

Sprung zur Fusszeile

Sprung zum Inhaltsbereich

Sprung zur Fusszeile

Hauptinhaltsbereich

Sprung zum Seitenanfang

Sie befinden sich auf der Seite:

home > news > archiv > 2004

News-Archiv


Archiv Jahr 2004


22.12.2004

Für wen ist Drogenberatung geeignet?

[ganze Meldung lesen]


22.12.2004

Milliardengrab Zigarettenqualm

Jährlich sterben in Deutschland knapp 120.000 Menschen an rauchbedingten Krankheiten. Sowohl der Arbeitsausfall wegen Krankheit und Tod, als auch die Kosten für die medizinische Versorgung führten im Jahr 2002 zu volkswirtschaftlichen Kosten von fast 20 Milliarden Euro.... [ganze Meldung lesen]


16.12.2004

Rauchen mindert die Gehirnleistung

Manche Raucher und Raucherinnen zünden sich eine Zigarette an, wenn sie sich konzentrieren wollen, z. B. am Schreibtisch. Den Ergebnissen einer aktuellen Studie zufolge müssen sich Raucher und Raucherinnen aber langfristig auf eine Abnahme ihrer Hirnleistungen gefasst machen.... [ganze Meldung lesen]


30.11.2004

Vom Drogenrausch zum Drogennotfall

Vielleicht hast du es schon einmal erlebt: plötzlich ist der Drogenrausch nicht mehr angenehm. Du fühlst dich schlecht. Das Herz schlägt dir bis zum Hals. Du kannst nicht mehr zwischen Halluzination und Wirklichkeit unterscheiden - aus dem Drogenrausch wird ein Drogennotfall.... [ganze Meldung lesen]


30.11.2004

Konsum illegaler Drogen meist nur kurze Episode

Seit 1973 führt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) in regelmäßigen Abständen repräsentative Befragungen zum Substanzkonsum junger Menschen durch. Die Ergebnisse der im Jahr 2004 durchgeführten Erhebung zum Konsum illegaler Drogen liegen nun vor.... [ganze Meldung lesen]


26.11.2004

Rückgang bei den Drogentodesfällen

Im ersten Halbjahr 2004 verstarben in Deutschland 555 Menschen infolge des Konsums illegaler Drogen. Das entspricht einem Rückgang gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 11,6 Prozent.... [ganze Meldung lesen]


15.11.2004

Essen, Drogen oder Designerschuhe: Das Verlangen ist das Gleiche

Fressanfälle haben viel gemeinsam mit dem Verlangen eines Abhängigen nach seiner Droge. In beiden Fällen werden die gleichen Hirnregionen aktiviert, berichtet das Forscherteam um die amerikanische Neurowissenschaftlerin Marcia Levin Pelchat.... [ganze Meldung lesen]


15.11.2004

Psychedelisch inspirierte Kunst

Die Prinzhorn-Sammlung der Psychiatrischen Universitätsklinik Heidelberg präsentiert vom 14.10.2004 bis zum 30.01.2005 die Ausstellung „Rausch im Bild - Bilderrausch“.... [ganze Meldung lesen]


28.10.2004

Red Bull verleiht Alkohol keine Flügel

Eine Kombination aus Alkohol und Energiedrinks führt nicht zu einer gesteigerten Leistungsfähigkeit.... [ganze Meldung lesen]


27.09.2004

Kombination von Alkohol und Zigaretten mindert Samenqualität

Bei Männern könnte sich die Kombination von Alkohol und Zigaretten ungünstig auf die Fruchtbarkeit auswirken, warnen argentinische Wissenschafter: Wer sowohl raucht als auch trinkt, nimmt demnach eine erhöhte Wahrscheinlichkeit für verminderte Spermienqualität in Kauf.... [ganze Meldung lesen]


10.09.2004

Jahresbericht 2003 ist online

www.drugcom.de hat sich als Online-Angebot in der Suchtprävention erfolgreich etablieren können. Dies spiegelt die projektbegleitende Evaluation wider, mit der Nutzerrückmeldungen und Daten über Nutzerinnen und Nutzer von www.drugcom.de in 2003 erhoben wurden.... [ganze Meldung lesen]


25.08.2004

Zigarettenqualm schlimmer als Dieselabgase

Kaum zu glauben, aber Forscher wollen haben herausgefunden haben, dass Zigaretten in einem geschlossenen Raum eine stärkere Feinstaubbelastung der Luft bewirken als ein Dieselmotor.... [ganze Meldung lesen]


20.08.2004

Verursacht Cannabiskonsum psychische und soziale Probleme?

Diese Frage war und ist Gegenstand zahlreicher Forschungsstudien. Britische Forscher haben nun alle verfügbaren Längsschnittsstudien genauer unter die Lupe genommen. Ihr Ergebnis: Es ist nicht auszuschließen, dass Cannabis die Ursache für psychische oder soziale Folgeprobleme ist, aber es gibt keinen verlässlichen Nachweise dafür.... [ganze Meldung lesen]


16.08.2004

„Wie schaffe ich es, weniger zu kiffen?“

Lautet eine häufige Frage in der Online- und E-Mail-Beratung von drugcom.de. Dies haben wir zum Anlass genommen, ein spezielles internetbasiertes Beratungsprogramm für Cannabiskonsumenten zu entwickeln.... [ganze Meldung lesen]


09.08.2004

Führerscheinentzug nach passivem Kiffen

Wer Cannabisrauch passiv einatmet und anschließend ein Fahrzeug fährt, riskiert Führerscheinentzug und Fahrverbot.... [ganze Meldung lesen]


30.07.2004

Immer mehr Jugendliche konsumieren Cannabis

In Verbreitung und gesundheitlichen Schäden halten die legalen Drogen Alkohol und Tabak eine unangefochten dramatische Spitzenposition in Europa. Die international am dritthäufigsten konsumierte Droge ist Cannabis - unabhängig von nationalen Gesetzgebungen und Fahndungspraktiken der Polizei.... [ganze Meldung lesen]


30.07.2004

Gedächtnisaussetzer durch Kaffee

Koffein macht nicht nur munter, sondern kann auch den Zugang zu Erinnerungen blockieren. Informationen aus dem Gedächtnis können nicht abgerufen werden. Das führt zum „’Es liegt mir auf der Zunge’-Syndrom“.... [ganze Meldung lesen]


21.07.2004

Besitz von Cannabis weiterhin strafbar

Der Besitz von kleineren Mengen Haschisch oder Marihuana bleibt weiterhin strafbar. Das geht aus einem Beschluss des Bundesverfassungsgerichts hervor, der am 9. Juli 2004 veröffentlicht wurde.... [ganze Meldung lesen]


28.06.2004

Kiffer, die Hilfe suchen

Die Zahl der Klienten, die wegen problematischem Cannabiskonsum Hilfe aufsuchen, hat sich in den letzten zehn Jahren mehr als verfünffacht. Dennoch bilden diese Klienten nur die berühmte „Spitze des Eisbergs“.... [ganze Meldung lesen]


18.06.2004

Positiver Drogenbefund nach Mohnbrötchen

Wer eine Vorliebe für Mohnbrötchen oder Mohnkuchen hat, riskiert positive Befunde bei Drogentests. Das Gebäck mache aber weder high noch abhängig.... [ganze Meldung lesen]


18.06.2004

Keine Drogen am Steuer

In Sachsen-Anhalt ist die bundesweite Kampagne „Don’t drug an drive“ gestartet worden, die zum Ziel hat, über die Risiken und Folgen des Drogenkonsums im Straßenverkehr aufzuklären.... [ganze Meldung lesen]


18.06.2004

Tödlicher Cocktail durch Tabakrauch

Tabakrauch zerstört die schützenden Substanzen im Speichel und verwandelt ihn in einen aggressiven Cocktail.... [ganze Meldung lesen]


11.06.2004

Deutsche Jugendliche Europameister im Zigarettenrauchen

Im Rahmen einer internationalen Studie sind deutsche Jugendliche zu zweifelhaften Ruhm gekommen: Sie sind Spitzenreiter beim Rauchen und liegen beim Alkoholtrinken ebenfalls auf den vorderen Plätzen.... [ganze Meldung lesen]


28.05.2004

Drogen und Alkohol am Steuer

Mal ehrlich: Fährst du manchmal unter Alkohol- oder Drogeneinfluss Auto oder Motorrad? Was drugcom-User darauf antworten, findest du im neuen drugcom-Voting.... [ganze Meldung lesen]


28.05.2004

Herzinfarkt nach einmal Koksen

Die Deutsche Herzstiftung warnt vor dem Konsum von Kokain. Bereits der einmalige Gebrauch könne einen Herzinfarkt auslösen.... [ganze Meldung lesen]


27.05.2004

Ecstasykonsumierende leben riskanter

Wer häufig Ecstasy konsumiert kann selbst im drogenfreien Zustand Risiken erheblich schlechter abschätzen als Menschen ohne Ecstasy-Erfahrung.... [ganze Meldung lesen]


24.05.2004

Immer mehr Jugendliche wegen Alkoholmissbrauch im Krankenhaus

Eine Studie der Gmünder Ersatzkasse belegt einen drastischen Anstieg der Krankenhauseinweisungen wegen Alkoholmissbrauch bei Jugendlichen. Junge Frauen seien besonders gefährdet.... [ganze Meldung lesen]


14.05.2004

Beschlossen: Alcopops ab 1. Juli teurer

Mit den Stimmen von SPD und den Grünen wurde am 6. Mai eine Sonderabgabe auf Alcopops beschlossen. Die Wirtschaft übt Kritik.... [ganze Meldung lesen]


30.04.2004

Wie riskant ist häufiges Kiffen?

Die meisten Cannabiskonsumenten kiffen nur gelegentlich, es gibt jedoch auch einen Anteil an "Kiffern", die regelmäßig und dauerhaft konsumieren. Wie gefährlich ist das eigentlich?... [ganze Meldung lesen]


29.04.2004

Früher Einstieg und häufiger Cannabiskonsum verschlechtern die Chancen auf Schulabschluss

Die Wahrscheinlichkeit eines Schulabbruchs bei einem 16-jährigen Jugendlichen, der gewohnheitsmäßig kifft, ist um mehr als das Fünffache erhöht.... [ganze Meldung lesen]


23.04.2004

„Trinken bis zum Umfallen“

Die Bundesdrogenbeauftragten Marion Caspers-Merk mahnt, dass sich „Komatrinken“ zu einem neuen Trend unter Jugendlichen entwickele.... [ganze Meldung lesen]


05.04.2004

Träge Spermien durch Cannabis

Den Ergebnissen einer britischen Studie zufolge kann THC, der psychoaktive Bestandteil von Cannabis, die Zeugungsfähigkeit beeinträchtigen. Die Spermien seien in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt und könnten nicht mehr in die Eizelle eindringen.... [ganze Meldung lesen]


05.04.2004

Haschkuchenbäcker vor Gericht

Der Abiturient Ole wollte sich einen "lustigen Scherz" erlauben und schenkte den Lehrern seiner Schule einen mit Haschisch versetzten Schokokuchen.... [ganze Meldung lesen]


30.03.2004

Softdrinks schädigen Zähne

Zähne werden durch säurehaltige Getränke angegriffen und erholen sich nur sehr langsam. So das Ergebnis einer deutsch-britischen Forschergruppe im Fachblatt "Surface-Science". Auch Tage nach einer Säureattacke sei der Zahnschmelz noch deutlich geschwächt.... [ganze Meldung lesen]


30.03.2004

Abhängig vom Internetsurfen?

Chatten bis zum Umfallen, surfen bis die Augen schmerzen. Für manche Menschen kann das "Surfen" möglicherweise zur Sucht werden.... [ganze Meldung lesen]


29.03.2004

Rauchen mindert Intelligenz

Eine aktuelle Studie findet Hinweise darauf, dass die sinkende geistige Leistungsfähigkeit im Alter bei Rauchern bis zu fünfmal höher ausgeprägt ist.... [ganze Meldung lesen]


23.03.2004

Radsportler Pantani an Überdosis Kokain gestorben

Der ehemalige Sieger der Tour de France, Marco Pantani, ist nach Berichten der italienischen Nachrichtenagentur Ansa zufolge an einer Überdosis Kokain gestorben.... [ganze Meldung lesen]


12.03.2004

Rauchen vermindert Sehfähigkeit

Raucher erkranken bis zu viermal häufiger an der Makula-Degeneration, eine Netzhautschädigung, die meist im Alter auftritt.... [ganze Meldung lesen]


26.02.2004

Filmhelden rauchen wieder mehr

Nachdem rauchende Filmhelden immer seltener in Hollywood-Produktionen zu sehen waren, rauchen die Schauspieler in aktuellen Filmen wieder genauso viel wie vor 50 Jahren, sagen amerikanische Forscher.... [ganze Meldung lesen]


25.02.2004

Zappelphilipp-Syndrom durch Rauchen in der Schwangerschaft

Zigarettenkonsum während der Schwangerschaft kann den Ergebnissen einer aktuellen Studie zufolge als eigenständiger Risikofaktor für das so genannte Zappelphilipp-Syndrom angesehen werden.... [ganze Meldung lesen]


25.02.2004

Präsident der Bundesärztekammer warnt vor Alcopops

Jörg-Dietrich Hoppe, Präsidenten der Bundesärztekammer, fordert, Alcopops mit einer Zusatzsteuer zu belegen.... [ganze Meldung lesen]


25.02.2004

Alcopops bei Jugendlichen beliebt

Einer aktuellen Studie zufolge werden Alcopops hauptsächlich von Jugendlichen getrunken.... [ganze Meldung lesen]


20.02.2004

Alcopops bei Jugendlichen beliebt

[ganze Meldung lesen]


13.02.2004

Cannabisrauch schädigt Lunge

Der Rauch von Cannabis sei schädlicher als der einer normalen Zigarette und könne schon frühzeitig die Lunge beeinträchtigen, warnen britische Forscher aufgrund einer Pilotstudie.... [ganze Meldung lesen]


30.01.2004

Weniger Rauchen hilft wenig

In einer neuen amerikanischen Studie wurde nachgewiesen, dass Raucher, die ihren Zigarettenkonsum halbieren, die Aufnahme krebserregender Substanzen nur geringfügig reduzieren.... [ganze Meldung lesen]


29.01.2004

Rauchfreie Unis

Das Rauchen in Hörsälen, Seminarräumen und Laboratorien war schon immer tabu. Nun gilt ein Rauchverbot an der Universität Köln seit dem 1. Januar 2004 auch für Flure und Foyers, Treppen und Toiletten.... [ganze Meldung lesen]


20.01.2004

Light-Zigaretten ebenso schädlich

Der Vergleich des Lungenkrebsrisikos bei Rauchern, die unterschiedliche Zigarettentypen bevorzugen zeigt, dass der Teergehalt kaum eine Rolle spielt.... [ganze Meldung lesen]


20.01.2004

Ecstasy und Cannabis: Eine ’tickende Zeitbombe’?

Britische Forscher haben neue Ergebnisse vorgelegt, denen zufolge sich Ecstasy und Cannabis auf die Gedächtnisleistung niederschlagen.... [ganze Meldung lesen]


14.01.2004

Woher der Kater kommt

Obwohl der "Kater" eine der häufigsten Folgen übermäßigen Alkoholkonsums ist, sind die Ursachen hierfür vergleichsweise wenig erforscht.... [ganze Meldung lesen]


09.01.2004

Blonde werden seltener bei der Haaranalyse "erwischt"

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass es unter anderem von der Haarfarbe abhängt, ob man "erwischt" wird oder nicht.... [ganze Meldung lesen]

zum Seitenanfang

Über uns | Kontakt | Newsletter | Downloads | Materialien | Sitemap | Impressum | Datenschutz | Gebärdensprache

.