Drugcom: Verbreitung des Drogenkonsums in Deutschland

Kopfbereich mit Suchfeld

Sprung zum Menü „Die Drogen“

Sprung zum Aktionsbereich

Sprung zum Inhaltsbereich

Sprung zur Fusszeile

Sprung zum Aktionsbereich

Sprung zum Inhaltsbereich

Sprung zur Fusszeile

Sprung zum Inhaltsbereich

Sprung zur Fusszeile

Hauptinhaltsbereich

Sprung zum Seitenanfang

Sie befinden sich auf der Seite:

home > verbreitung

Verbreitung des Drogenkonsums in Deutschland

Was schätzt du: Wie viele Frauen und Männer zwischen 18 und 21 Jahren haben Erfahrung mit Cannabis? Oder: Wie verbreitet ist das Rauschtrinken unter den 15- bis 16-Jährigen?

Du bist dir nicht sicher? Oder glaubst, es zu wissen? Finde heraus, wie verbreitet der Konsum psychoaktiver Substanzen in Deutschland ist.

Anleitung anzeigenAnleitung ausblenden

So geht‘s:

  1. Treffe nacheinander eine Auswahl in den Bereichen Substanz, Alter, Zeitraum, Geschlecht. Du kannst die Kombination dieser vier Variablen nachträglich beliebig ändern.
     
  2. Schätze das Ergebnis. Fahre mit der Maus oder deinem Finger von der ersten Figur beginnend die Reihen entlang. Hebst du den Finger oder klickst du mit der Maus, steht dein Ergebnis fest. Du kannst es auch noch ändern, indem du eine andere Figur antippst oder eine Zahl in das Feld „Deine Schätzung“ eingibst und diese mit der Enter-Taste bestätigst.
     
  3. Klicke auf den Button „Ergebnis“. Dir wird die tatsächliche Verbreitung in Deutschland angezeigt.*
von 100 Personen

* Die Ergebnisse wurden im Rahmen von repräsentativen Studien der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ermittelt. Aktuell verwendete Studie:
Orth, B. (2016). Die Drogenaffinität Jugendlicher in der Bundesrepublik Deutschland 2015. Rauchen, Alkoholkonsum und Konsum illegaler Drogen: aktuelle Verbreitung und Trends. BZgA-Forschungsbericht. Köln: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. PDF

zum Seitenanfang

Über uns | Kontakt | Newsletter | Downloads | Materialien | Sitemap | Impressum | Datenschutz | Gebärdensprache

.