Drugcom: Alles über Drogen

Kopfbereich mit Suchfeld

Sprung zum Menü „Die Drogen“

Sprung zum Aktionsbereich

Sprung zum Inhaltsbereich

Sprung zur Fusszeile

Sprung zum Aktionsbereich

Sprung zum Inhaltsbereich

Sprung zur Fusszeile

Sprung zum Inhaltsbereich

Sprung zur Fusszeile

Hauptinhaltsbereich

Sprung zum Seitenanfang

Sie befinden sich auf der Seite:

home

Topthema

Wie Kokain die Blutgefäße schädigt

Junger Mann greift sich erschrocken ans Herz

Bild: © olly / Fotolia.com

Der schnelle Kick durch Kokain kann fatale Folgen haben. Denn die Droge ist nicht nur ein Wachmacher, sie schädigt auch die Blutgefäße und führt zu einer akuten Sauerstoffunterversorgung. Herzinfarkt und Schlaganfall können die Folge sein. [mehr dazu im aktuellen Topthema]


News

Cannabis länger nachweisbar als bislang gedacht

Vorausfahrendes Polizeitauto mit Laufschrift "Bitte folgen" auf dem Dach.

Ein Forschungsteam in Australien hat herausgefunden, dass der Abbau von Cannabis bei manchen Konsumierenden vergleichsweise langsam verläuft. Der THC-Wert im Blut kann trotz Abstinenz nach ein paar Tagen sogar steigen.... [ganze Meldung lesen]


Probleme mit dem Kiffen?

Mann sitzt in einem leeren Raum auf dem Boden und raucht, eine Tür dahinter steht einen Spalt offen

Bild: dommy.de / photocase.com

 
Was du schon immer über Cannabis wissen wolltest, aber nicht zu fragen wagtest - auf drugcom.de findest du eine Vielzahl an Informationen rund um das Thema Cannabis. Und wenn du mehr kiffst als dir lieb ist, dann schau doch mal bei Quit the Shit rein. 

Infos

Selbsttests

Beratung

zum Seitenanfang

Über uns | Kontakt | Newsletter | Downloads | Materialien | Sitemap | Impressum | Datenschutz | Gebärdensprache

.