1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Suche
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

 Home

Topthema

Studie entfacht Debatte um Cannabis und Psychose

Bärtiger junger Mann mit aufgemalten Heiligenschein im Hintergrund

Bild: Lucas1989 / photocase.de

Kann Cannabis eine Schizophrenie verursachen? Eine Studie sagt „ja“ und löst damit eine Kontroverse unter Forschenden aus. [mehr dazu im aktuellen Topthema]


News

Führt der frühe Einstieg in Konsum von Cannabis und Zigaretten zu erhöhter Bildschirmzeit?

Frau mit Smarphone raucht

Frau mit Smarphone raucht

Cannabiskonsum und Zigarettenrauchen sind der Gesundheit von Jugendlichen nicht gerade zuträglich. Wie eine aktuelle Studie zeigt, steht der frühe Einstieg in den Konsum dieser Substanzen zudem mit einer längeren täglichen Bildschirmzeit in Zusammenhang. ... [ganze Meldung lesen]


Cannabiskonsumierende trinken mehr Alkohol

Im Vordergrund lässt eine Person den Kopf hängen, im Hintergrund Wein- und Bierflaschen

Im Vordergrund lässt eine Person den Kopf hängen, im Hintergrund Wein- und Bierflaschen

Wer Cannabis konsumiert, trinkt meist auch Alkohol, manchmal sogar beides gleichzeitig. Einer US-Studie zufolge schauen junge Erwachsene mit Mischkonsum generell tiefer ins Glas, als Personen, die nicht kiffen. ... [ganze Meldung lesen]


Probleme mit dem Kiffen?

Was du schon immer über Cannabis wissen wolltest, aber nicht zu fragen wagtest - auf drugcom.de findest du eine Vielzahl an Informationen rund um das Thema Cannabis. Und wenn du mehr kiffst als dir lieb ist, dann schau doch mal bei Quit the Shit rein. 

Infos

Selbsttests

Beratung