1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Suche
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

 HomeDrogen > Halluzinogene

Alles über Halluzinogene

Ausschnitt aus einer mit Graffitti besprühten Wand mit dem Schriftzug LSD

Halluzinogene - Informationen aus dem Drogenlexikon

Unter dem Begriff Halluzinogene werden eine Reihe von psychoaktiven Substanzen mit ähnlicher Wirkung zusammengefasst. Es gibt halluzinogen wirkende Pflanzen wie beispielsweise den Fliegenpilz oder Psilocybin-haltige Pilze. Andere Halluzinogene wie PCP oder LSD werden künstlich hergestellt ...

mehr dazu im Drogenlexikon


HPPD oder wenn der Trip kein Ende nimmt

Doppelbelichtung - Mann schreit und schaut nach rechts

Bild: spacejunkie / photocase.de

HPPD ist keine Partei oder der Anfang einer Internetadresse. Die Abkürzung steht für die englische Bezeichnung „Hallucinogen Persisting Perception Disorder“, auf Deutsch „Halluzinogen-induzierte persistierende Wahrnehmungsstörung“. Das Phänomen wird auch als Flashback bezeichnet. Allerdings ist der Begriff nicht vollständig deckungsgleich mit der Diagnose HPPD, die für Betroffene sehr belastend sein kann.

[ganzes Topthema lesen] [mehr Topthemen zu Halluzinogene]