1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Suche
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

 HomeNews > Frühe Abhängigkeitssymptome bei Cannabiskonsum

13.11.2019

Frühe Abhängigkeitssymptome bei Cannabiskonsum

Die meisten Konsumierenden belassen es bei einem vergleichsweise harmlosen Freizeitkonsum. Manche werden allerdings abhängig von Cannabis. Eine aktuelle Studie zeigt auf, dass sich erste Abhängigkeitssymptome schon früh zeigen können.

Bild: Kay Fochtmann / photocase.de

Wer Cannabis ausprobiert, tut dies häufig im Freundeskreis. Problematischer Konsum entwickelt sich oft dann, wenn Konsumierende immer häufiger alleine konsumieren. Diese Entwicklung verläuft zwar meist über einen längeren Zeitraum, einer aktuellen US-amerikanischen Studie zufolge können sich Anzeichen einer Cannabisabhängigkeit aber schon in den ersten drei Monaten des Konsums zeigen.

Studienleiter Karl Alcover und sein Team haben die Daten einer jährlichen repräsentativen Befragung unter US-amerikanischen Bürgerinnen und Bürgern ausgewertet. Dabei beschränkten sie die Auswertung auf Personen, die angegeben haben, in den letzten drei Monaten erstmals Cannabis konsumiert zu haben. In den Jahren 2004 bis 2014 traf dies auf insgesamt 3.710 Befragte zu.

Probleme bei der Kontrolle des Cannabiskonsums

Von den Erstkonsumierenden gab rund die Hälfte an, schon mal den Wunsch verspürt zu haben, den Cannabiskonsum einzuschränken oder ganz einzustellen. Acht von zehn Personen, die diesen Wunsch verspürten, hatten aber kein Problem damit. Immerhin berichteten rund 7 Prozent von Schwierigkeiten, das Kiffen in den ersten drei Monaten nach dem Konsumeinstieg zu kontrollieren. Häufig wendeten diese Personen auch vergleichsweise viel Zeit für den Konsum oder die Beschaffung von Cannabis auf.

Die Studie zeige nach Einschätzung des Forschungsteams somit, dass zwar die Mehrheit der Erstkonsumierenden keine Probleme mit ihrem Konsum hat. Etwa eine von 14 Personen würden aber schon früh Anzeichen einer sich entwickelnden Abhängigkeit zeigen. Kennzeichnend seien erste Probleme beim Versuch, den Konsum einzustellen oder zu reduzieren.

 

Quelle:

Alcover, K. C., Thompson, C. & Anthony, J. C. (2019). „Side Effects“ Observed within ~1-90 Days after Cannabis Onset: Epidemiological Estimates for the United States, 2004-2014. The American Journal on Addictions, 1-8.

Kommentare

Um Kommentare schreiben zu können, muss du dich anmelden oder registrieren.